Kennst du das?

Der Wecker klingelt und du weißt, dass Dir wieder ein Tage bevorsteht mit vielen Dingen, die Du zu erledigen hast. Meist nehmen wir uns dabei zu viel vor und sind dann frustriert, wenn wir nicht alles geschafft haben. Und selbst wenn Du viel im Außen erledigt hast, kommt meist eines viel zu kurz: Wertvolle Zeit mit Dir selbst zu verbringen.
Jeden Tag  fallen dir tausend Gründe ein, warum du es wieder mal nicht geschafft hast, Dir mehr Zeit für dich selbst einzuräumen. Dabei ist es gerade in herausfordernden Zeiten so wichtig, dass du gut für dich sorgst, damit du selbst in deiner Kraft bleibst. Denn es dient weder dir, deiner Familie noch deinem Umfeld, wenn du im Außen nur gibst und gut funktionierst, dabei deine eigenen Energiereserven jedoch immer mehr aufgebraucht werden. Eigentlich wissen wir das auch, aber setzen wir es auch um? Dabei ist besonders die Art und Weise, wie wir in den Tag starten, so wichtig, weil es unsere ganze Tages- und auch Lebensqualität verändern kann.

Auch aus dem Grund - und weil wir selbst diese Situation nur zu gut kennen -  haben wir uns überlegt, eine 21 Tage Challenge ins Leben zu rufen, in denen du gleich morgens 30 Minuten für dich einräumst , um kraftvoll, motiviert, gut ausgerichtet und voll Power in den Tag zu starten.

Was erwartet dich in diesen 21 Tagen:

- wir begeben uns  jeden Morgen von Montag bis Freitag von 06:30 bis 07:00 Uhr gemeinsam in der  Gruppe auf die Yogamatte und motivieren uns dadurch gegenseitig.

- durch ganzheitliche wohltuende Yogaeinheiten erspürst du dich in deinem Körper und startest völlig anders in den Tag – zentriert, ruhig, mit deiner Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt

- tägliche Meditations- und Entspannungseinheiten helfen dir, dich morgens gut für den Tag auszurichten

- es erwarten dich täglich wertvolle Impulse und Inspirationen aus den Bereichen Yoga, Ayurveda, Meditation und Achtsamkeit, die du einfach in deinen Alltag integrieren kannst.

Warum 21 Tage?

Ca. 21 Tage dauert es, bis eine neue Gewohnheit implementiert ist und zur Routine wird. Das sind 21 Tage,  in denen Du Dein Leben auf Dauer verändern könntest.

Wer sind wir?

Wir sind fünf befreundete Yogalehrerinnen, die ein gemeinsames Ziel zusammen geführt hat:
In diesen unruhigen Zeiten ein Anker zu sein -  für andere Menschen und nicht zuletzt für uns selbst. Wir wollen Perspektiven aufzeigen, für Dich Inspiration und uns gegenseitig eine Kraftquelle sein. Auf diese Reise wollen wir dich gerne mitnehmen. Wir sind zertifizierte Yogalehrerinnen, jede mit eigenen Schwerpunkten und ihrer eigenen Art und Weise, Yoga zu unterrichten. So erwartet dich ein bunter Strauß unterschiedlicher Yogastile und Yogaeinheiten, die diese drei Wochen ganz besonders machen.

Details der 21-Tage-Challenge

Wir starten am Montag, 3. Mai 2021 um 6.30 Uhr via Zoom auf unserer Yogamatte und treffen uns für drei Wochen von Montag – Freitag jeden Morgen um die gleiche Uhrzeit – um gemeinsam positive Impulse für den Tag zu setzen.

An den Wochenenden bekommst Du von uns jeweils eine Meditation, eine kleine Sequenz oder ähnliches für Deine regelmässige Praxis zugeschickt, so dass Du sie auch zu weiteren Gelegenheiten bei Dir zu Hause vertiefen kannst.???

Dein Investment & Deine Anmeldung

Eine Pauschale von 59,- Euro für die kompletten drei Wochen Morgenpraxis mit uns. Schreibe uns gerne eine E-Mail an info@yoga-im-schwarzwald.com. Wir senden Dir dann sämtliche Details zur Anmeldung sowie den Zoom Link zu.

Entscheide dich jetzt für ein klares JA zu dir und die Zeit für dich und komm mit uns auf diese spannende Reise! Wir freuen uns auf dich!

Yoga Flyer (PDF)


nach oben